Leichte Kochrezepte für Sportler

Zu einer gesunden Lebensweise ist eine ausgewogene und gesunde Ernährung unverzichtbar. Du wirst schnell beobachten können, dass überschüssige Pfunde durch eine ausgewogene Ernährung mit vielen Vitaminen, Ballaststoffen, Spurenelementen, aber wenig Fett purzeln werden. Hüftgold ade! Dies bedeutet jedoch nicht, dass Du auf leckere Speisen verzichten musst – ich selbst kenne zahlreiche Rezepte, die schmackhaft, gesund und kalorienarm sind und die ich mit Ihnen teilen möchte. Auf dieser Seite meines Blogs findest Du daher eine Auswahl der besten Kochrezepte, durch die Sie in eine Welt voller Wohlbefinden und Genuss eintauchen können. Bereits nach kurzer Zeit wirst Du die positiven Auswirkungen bemerken: das Verlangen nach ungesundem Essen schwindet, Deine Haut wird in […]

Hähnchen mit Reis

Andre Leisner

Fitnesstraining mit Anfang 40

Was ist mit Anfang 40 noch möglich? Wie reagiert der Körper auf hartes Training, vor allem wenn die Zeit einige Spuren hinterlassen hat. Verfolgt man einige aktuelle Fitnessblogs, sind die meisten fitnesstreibenden um die 20 Jahre alt. Somit im besten Alter, in punkto Belastung und Muskelwachstum. Prof. Dr. Christoph an der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf sagt, dass etwa 30 Prozent die Genetik ausmacht und 70 Prozent die Lebensweise. Aber wie verhält es sich im Alter mit dem Fitnesstraining und intensiven Trainingsreizen?


Der Tough Mudder®: 2014 erstmalig in Hamburg 2

Der Tough Mudder® (grob übersetzt “harter/schwieriger Schlammlauf”) kommt 2014 erstmalig nach Norddeutschland. Zwar schafft er es nicht ganz bis nach Lübeck, aber Hamburg ist ja auch bloß einen Steinwurf entfernt. Kleiner Einblick, was Dich beim Tough Mudder® erwartet Die Hindernisse des Schlammlaufs Damit du weißt, mit welchen Hindernissen du es beim Tough Mudder® zu tun bekommst, haben wir nachfolgend alle Hindernisse aufgeführt, die bei dem Schlammlauf von den Veranstaltern gewählt werden können. Entscheide selbst, ob du dich danach immer noch für diesen Lauf bewerben möchtest. Es kann losgehen; hier sind also eure Spielstationen beim Schlammlauf.

Der Tough Mudder® Hamburg

Tipps Laufband Kauf

Worauf Du beim Laufbandkauf achten solltest 9

Für viele ist das faszinierende am Laufen der Kontakt zur Natur, das Einatmen frischer Luft und das Gefühl der grenzenlosen Freiheit. Das Laufband widerspricht all dem und kann dennoch eine sinnvolle Ergänzung sein. Ohne die eigenen vier Wände zu verlassen loslaufen, unbeeinflusst von widrigen äußeren Bedingungen und jederzeit die volle Kontrolle über Laufgeschwindigkeit und Puls behalten – für das (zusätzliche) Training auf dem Laufband gibt es also einige positive Argumente.


Was ist überhaupt ein Muskelkater? 14

Die meisten, die mit Sport beginnen, tun dies mit hingebungsvollem Eifer. Dadurch tut man häufig zu viel des Guten und es kommt zu Muskelkater: Die Muskeln tun weh, verhärten sich und sind druckempfindlich. Ursprünglich hatte man dabei angenommen, Muskelkater entstehe durch Laktatansammlungen (Link zum Produkt bei Amazon) in den Muskeln. Doch diese Ansicht ist überholt. Mittlerweile weiß man, dass durch Überlastung beim Sport mikrokleine Risse  in den Muskelzellen entstehen und diese Risse die typischen Muskelkater-Schmerzen verursachen.

Muskelkater nach dem Sport

Winke-Arme Ade

Trizeps-Training für Frauen 9

Frauen legen in der Regel beim Krafttraining Wert darauf, dass Muskelgruppen optisch ansprechend definiert und gestrafft werden, die wenigsten wünschen sich den Aufbau von viel Muskelmasse. Die Angst vor ungewollten Muskelbergen ist aber unbegründet, denn dazu bedarf es bei Frauen eines harten spezifischen Trainings. Die „Problemzone“ vieler Frauen sind die hinteren Oberarme. Dort befindet sich der Musculus triceps brachii, bekannt als Trizeps. In vielen Fällen ist er verkümmert und von Fett umgeben. Diese Kombination führt zu den berüchtigten „Winke-Armen“, bei denen der unterentwickelte Trizeps zusammen mit Fett und schlaffer Haut beim Winken unschön herunterhängt und schwabbelt.


Arnold Schwarzenegger eine Legende im Bodybuilding 2

Arnold Schwarzenegger, genannt „die Eiche“, ist der erfolgreichste Bodybuilder aller Zeiten. Am 30. Juli 1947 in Thal nahe Graz in Österreich geboren, startete er eine Karriere, die symbolisch für den „American Dream“ stehen kann: Er schrieb Geschichte als derjenige, der sieben Mal den Mr. Olympia erringen konnte, der wichtigsten Profi-Wettbewerbsveranstaltung im Bodybuilding, er schrieb Filmgeschichte mit Filmen wie „Terminator“ und er gelangte schließlich an die politische Spitze der USA, indem er erst Maria Shriver aus dem einflussreichen Kennedy-Clan heiratete und schließlich 38. Gouverneur von Kalifornien wurde, dem bevölkerungsreichsten Staat der USA. Er ist darüber hinaus der Autor einiger Bestseller in […]

Personal Trainer Kiel BLOG

Bryan Gregory

Downhill auf dem Mountainbike mit dem Hund an der Seite – „Bryan und Kaia“

Vor einigen Tagen sah ich einen Film von Foxwood Films. Die Produktion heißt schlicht: „Bryan and Kaia“. Der Film ist einfach nur großartig und völlig stimmig, er transportiert so viel Freude! Man kann den beiden Haupdarstellern ansehen, wie viel Spaß sie an der gemeinsamen Unternehmung haben. Ich bin so begeistert, dass ich nicht einfach den Film Online stellen wollte. Ich wollte mehr wissen: Wer steckt hinter diesem Video, was für ein tollkühner Hund begleitet sein rasantes Herrchen so begeistert… So schrieb ich Foxwood Films an und bereits wenige Stunden später hatte ich eine Nachricht von Jonathan Kang, dem Macher des […]


Joggen bei schlechtem Wetter

Besonders die noch nicht langjährig erfahrenen Läufer sind oft unsicher, ob sie auch bei frostigen Temperaturen draußen in der Kälte ihre Runden drehen sollen. So stellt sich im Winter die Frage: Ist die kalte Jahreszeit fürs Laufen eigentlich geeignet? Professor Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln hat sich mit dem Thema beschäftigt. Hier meine Zusammenfassung, worauf zu achten ist.

Trockene Laufkleidung

Erkältung auskurieren

Bei einer Erkältung Sport vermeiden und richtig auskurieren

Bei einer Erkältung oder einer Grippe sollte auf Sport verzichtet werden. Training hält gesund aber nicht, wenn man einen Infekt inne hat. Dann kann starke körperliche Anstrengung lebensgefährlich werden. Ein bisschen Schnupfen ist sicherlich nicht störend, beim Training. In dem Fall ist Sport sogar förderlich, weil dadurch die Durchblutung im ganzen Körper verbessert wird, wodurch auch die Nasenschleimhäute profitieren. Wenn es eine richtig starke Erkältung ist, sollte man dem Körper eine Pause gönnen und so lange auf Sport verzichten, bis man den Infekt auskuriert hat. Das Immunsystem benötigt die zur Verfügung stehenden Reserven, zur Bekämpfung der Viren. Körperliche Anstrengung würde […]